Begegnungstraining  (Hund trifft Hund)

Hat Ihr Hund Schwierigkeiten im Alltag bei Begegnungen mit Hunden oder Menschen?

Bei unserem Begegnungstraining werden wir individuell auf die einzelnen Themen der Hund/Mensch Teams eingehen.

Viele Hunde zeigen bei Begegnungen mit anderen Hunden kein natürliches Verhalten mehr. Die Hintergründe dafür hängen von verschiedenen Gründen ab. Manche Hunde bellen, winseln, andere versuchen zu flüchten, manche gehen in die Leine und versuchen nach vorne zu komen.

 

Die Körpersprache des Hundes spielt bei Hundebegegnungen und ihrem Verlauf eine große Rolle. Wir schulen Sie darin, auf die Zeichen Ihres Hundes zu achten –  dieses Wissen hilft Ihnen dabei, den Verlauf von Hundebegegnungen besser abzuschätzen und entsprechend zu reagieren.

  • Das Begegnungstraining findet an verschiedenen Orten im Rheintal unter alltäglicher Ablenkung statt
  • Lernen den Hund zu Führen und Sicherheit zu vermitteln
  • Kommunikation der Hunde beobachten und wahrnehmen
  • Managementmassnahmen
  • Alternativverhalten auftrainieren
  • und noch vieles mehr

"Unter fachlicher Anleitung werden wir Hundebegegnungen

gezielt trainieren und die Sozialen Fähigkeiten verbessern"

TEILNAHME

Beratungsgespräch/Erstgespräch

aktive Kunden können direkt einsteigen

Geeignet für Hunde jeden Alters

KURSDATEN

* Die Begegnungstrainings finden regelmässig statt.

* Teilnehmer erhalten die Termine via Doodle, wo man sich individuell eintragen kann.

* Der Durchführungsort wird den Teilnehmern per Email bekannt gegeben.

* Es sind keine fixen Gruppen, wer Zeit und Lust hat kann sich bei uns melden.

MITNEHMEN

Halsband / Brustgeschirr und Leine

Maulkorb (bei Notwendigkeit)

Belohnungsfutter

Wasser und Wassernapf

KOSTEN

CHF  30.-   à Lektion  (90 Minuten inkl. Pausen)

Das Kursgeld bei jeder Lektion in bar bezahlen (bitte abgezählt) oder über TWINT.

Beachten Sie bitte unsere AGBs - Allgemeine Geschäftsbedingungen