ABENDVORTRAG

Zahngesundheit & Zahnstein beim Hund

 

Zahnpflege bei Hunden ist ein oft vernachlässigtes Thema. 

Auch verkennen viele Hundehalter die Wichtigkeit gesunder Zähne bei ihrem Tier. Eine regelmässig durchgeführte Zahnpflege bei Hunden ist nicht nur für die Optik wichtig, mangelnde Zahnhygiene kann gravierende Auswirkungen auf die Gesundheit Deines Vierbeiners haben. Keime und Bakterien können Entzündungen auslösen. Leber, Herz und Nieren angreifen und zu weiteren Erkrankungen beim Tier führen. Um diesen, meist unnötigen Folgen, kranker Zähne vorzubeugen, kannst Du als Hundebesitzer aktiv dazu beitragen und die Zahngesundheit Deines Lieblings fördern.

 

An diesem Abendvortrag lernst Du, was Du bei der Zahngesundheit und der Zahnpflege Deines Vierbeiners beachten musst und wie Du Deinen Hund an das Zähneputzen gewöhnen kannst.

 

        THEMEN:

  • Auswirkungen von schlechten Zähnen auf die Gesundheit Deines Hundes
  • wie entsteht Zahnbelag und Zahnstein
  • wie erkenne ich Zahnstein beim Hund
  • Plaque, Zahnstein, Karies und deren Folgen
  • Zahnerkrankungen vorbeugen (Prophylaxe)
  • wie sollte man beim Hund Zähneputzen
  • Zähneputzen dem Hund richtig beibringen
  • Zähneputzen schon im Welpenalter!
  • Zähneputzen - die richtigen Hilfsmittel

 

Kursleitung:

Susanne Durak

078 629 8310


Datum

DATUM

MONTAG, 09. November 2020

 

ZEIT

18.30 - 20.00 Uhr

 

KOSTEN

CHF 25.00 pro Person inkl. Kursunterlagen

(Bezahlung in bar vor Ort oder per TWINT)

 

WO

Seminarraum, 9462 Montlingen

 

INFO

Der Vortrag findet OHNE Hund statt.


KURSANMELDUNG

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.